Nähen für den Herrn

Guten Abend,

„endlich, Zeit wurd’s!“ – SO kurz und knapp reagierte mein geliebter Göttergatte, als ich ihm seinen auf dem Stoffmarkt bei Herberttextil (ja, es ist unser Lieblingsstand👍) selbst ausgewählten Stoff fix und fertig verarbeitet überreichte… … ….

Der Satz musste leider so lang sein, um zu beweisen, dass Frauen es einfach können, geatmet wird am Ende! Jedenfalls wenigstens grinste er bei seiner Äußerung. Sonst hätte ich es tatsächlich weiter verschenkt, da kenn ich nix, ne 😜

Und weil Männer nicht so viel Geschwafel mögen (wir lieben Euch genau deswegen!), schau Dir am Besten gleich das Werk an:

 

Genäht habe ich ein T-Shirt nach dem Schnitt Casual menSHO!rt von Lieblingsshirt2.0, gekauft bei Makerist. Ich dachte zwar eigentlich an die slimVariante, verglich diese mit seinen ganzen Lieblings-(Festival)-Shirts und so kam es doch zur Casual Version.

shirt.men.jenaehtEs ist mein 2. V-Ausschnitt in all den Näh-Jahren und ich bin so mega stolz! Beim nächsten Shirt muss ich zwar die Druckstelle von der Naht (die Kuhle an der V-Spitze) noch beseitigen, aber hier klopf ich mir ganz egoistisch auf die eigene Schulter. Auch wenn es wohl doch besser gewesen wäre, geduldiger der Anleitung zu folgen…  Meinem Mann gefällt es zum Glück und deshalb folgen ganz bald noch mehr Shirts!

Nach Feierabend wird aber gerade im Hintergrund fleißig an großartigen Sachen getüftelt, hin und her überlegt und gewerkelt, da gibt es so schnell erstmal nix für uns Große 😉😉

Deswegen sag ich auch ganz schnell: Tschühüßi und

Alles Gute,
Deine Jenny 🍀

 

Verlinkt wird das Shirt bei AfterWorkSewing #27/2017 und bei – na klar – Für Söhne und Kerle unter der Rubrik Eure Werke Oberteile – ganz viel Spass beim Stöbern!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s